.
Livestreams
über Brot, Mehl und Gemeinschaft

// Programm
Next Up:

Freitag
23. April 2021 18:00 – 19:00

7TALK about BROT

Im Livestream über Brot + Kultur

· Ein Wohnzimmertalk über den Stellenwert und die kulturelle Verankerung von Brot in unserer Gesellschaft. Wie prägt dieses Grundnahrungsmittel unsere Kultur? Welchen persönlichen Bezug haben wir zu diesem elementaren Lebensmittel? Im Talk about Brot wird über die Bedeutung von Brot, dessen Produktion, aber auch Verschwendung diskutiert.

· Talk-Gäste:
Karin Spori, Zita Strübi, Leon Heinz, Michael Kleinert

· Konzept + Umsetzung:
Dubravka Vrdoljak, Maja Müller, Andrina Keller

Youtube-Live
Stream

Starten

in:

Samstag
24. April 2021 12:00 – 18:00

8BROTUKTION

Langzeit-Performance via Livestream

· Im Innern des Kunstpavillon hat sich über die Projektzeit ein Brotberg aus altem Brot geformt. Diese Installation aus Brot wird in einer Langzeit-Performance zurück in seine ursprüngliche Materialität dekonstruiert. Die fabrikähnliche Inszenierung beleuchtet den Verarbeitungsprozess von Mehl zu Brot oder eben umgekehrt.

· Konzept + Umsetzung:
Mirjam Steffen, Maja Müller, Andrina Keller

Samstag
24. April 2021 19:00 – 22:00

9HOGAR

Audiovisuelle Installation + Taco Take-Away

· Hogar ist eine audiovisuelle Installation welche 2018 in Oaxaca (Mexico) in Zusammenarbeit von Gabriel Meisel und Barbara Muff entstanden ist. Die Arbeit ist inspiriert von Legenden, Mythologien und Ritualen rund um das Hauptnahrungsmittel von Mexico, dem Mais. Die Installation wird begleitet von einem Tacos Takeout. Gleichzeitig zu den im Film aufgeworfenen Fragen werden wir uns dabei einem der Hauptnahrungsmittel in der Schweiz widmen (Mehl) und die Fragen in unseren Kontext übertragen.

· Konzept + Umsetzung:
Gabriel Meisel, Barbara Muff

· mit Musik vor Ort
Lluvia&Eddin3000

// Archive
Past Streams:

Samstag,
17. April 2021 12:00 – 22:00

6 BROTSCHAFT — 2. Termin

Partizipative Langzeit-Performance

· Der Kunstpavillon wird für zwei Samstage zur Brotschaft umfunktioniert. Die Besuchenden sind eingeladen, die Brotschaft vor Ort zu besuchen und treffen dabei auf die charmante Eigendynamik einer Verwaltung. Im interaktiven Spiel wird entschieden, ob ein individuelles Anrecht auf Brot besteht und wie sich dieses zusammensetzt. Im partizipativen Zoom-Livestream wird ein Einblick in die Maschinerie der Brotschaft gewährt. Werde ein aktiver Teil der Brotschaft!

· Konzept + Umsetzung:
Dubravka Vrdoljak, Benjamin Berger, Romano Zaugg

Freitag,
16. April 2021 18:00 – 19:00

5 BROT-Workout

Brandneue Online-Lessons bei uns im Livestream

· Brot selber machen! Ein Mantra, das wir uns wohl alle schon mal gesetzt haben. Wie die Herstellung von Brot besser in unseren Alltag integriert werden kann und der eigenen Fitness und Mindfulness dient, werden wir euch in unterschiedlichen Workouts zeigen. Vom strengen Cardio-Workout bis hin zur Massage – es ist für jeden Geschmack etwas vorhanden.   

· Zum inspirieren und mitmachen!  

· Konzept + Umsetzung:
Brotcast-Kollektiv +
Johanna Heusser & Nico Herzig

Samstag,
10. April 2021 12:00 – 22:00

4 BROTSCHAFT — 1. Termin

Partizipative Long-Time-Performance

· Der Kunstpavillon wird für zwei Samstage zur Brotschaft umfunktioniert. Die Besuchenden sind eingeladen, die Brotschaft vor Ort zu besuchen und treffen dabei auf die charmante Eigendynamik einer Verwaltung. Im interaktiven Spiel wird entschieden, ob ein individuelles Anrecht auf Brot besteht und wie sich dieses zusammensetzt. Im partizipativen Zoom-Livestream wird ein Einblick in die Maschinerie der Brotschaft gewährt. Werde ein aktiver Teil der Brotschaft!

· Konzept + Umsetzung:
Dubravka Vrdoljak, Benjamin Berger, Romano Zaugg

Freitag,
09. April 2021 18:00 – 19:00

3 Brot und Sauerteig

Filmisches Portrait + Talk

· Ein Portrait über das Projekt Brot und Sauerteig, eine alternative Backstube aus Basel. Parallel zu einer filmischen Dokumentation sprechen und diskutieren wir über ihre Philosophie, Idee und den Ursprung des Projekts via Livestream.

· Brot und Sauerteig sind:
Rosa Gasparoli, Julia Eigenheer, Lilian Notter, Fidel Stadelmann, Jonas Brugger
· Film-Konzept + Umsetzung:
Maja Müller, Andrina Keller

Samstag,
03. April 2021 12:00 – 22:00

2 BROTCAST – Das grosse Oster-special

In Kollaboration mit
BISTRO SOLE

· Im grossen Osterspecial dreht sich alles um das traditionelle Ostergericht Pizza. Neben einem abwechslungsreichen Sendeprogramm mit Gesprächen und Reportagen aus dem BROTCAST-Studio wird BISTRO SOLE am Samstag mit ihrem portablen Pizzaofen zu Gast im PTTH:// sein und Take-away Pizza anbieten. Einschalten & vorbeischauen!

· Das BISTRO SOLE an der St. Louis Grenze in Basel ist eine kleine Pizzeria mit grossem Herz. Nur eine handvoll verschiedener Zutaten und die liebevoll zubereitete Pizza sowie das goldige Team machen das Bistro einzigartig.

· Konzept + Umsetzung:
Martina Lüscher, BISTRO SOLE

Freitag,
02. April 2021 18:00 – 19:00

1 Don't do this at home​

Ein virtuelles Mashup
aus Theater, Puppentrick
und TV-Show.

· Waldorf & Statler in einer Reinkarnation als Dinosaurier treffen auf zwei Physiker welche sich in explosiver Manier dem Thema Mehl nähern. Das Ganze wird abgeschmeckt mit einer Prise Boulevard und mannigfaltigen Trouvaillen aus den Untiefen verschiedener rabbit holes des Interwebs.

· Konzept + Umsetzung:
Fassbind & Russo

// ABOUT
BROTCAST:
Ein kollaboratives Ausstellungsprojekt,
kuratiert von
PTTH:// und Maja Müller

· Brotcast ist ein kollaboratives Ausstellungsprojekt, das von PTTH:// in Zusammenarbeit mit dem Brotcast-Kollektiv entwickelt wurde. Auf dieser Webseite könnt ihr alle unsere Projekt via Livestream verfolgen und findet eine detaillierte Programmübersicht über die einzelnen Projekte und die Informationen, bei welchen Projekten der Ausstellungsraum auch für Besuchende geöffnet ist und Take-Away-Angebote offeriert werden.
Das Brotcast-Kollektiv, bestehend aus Kunstschaffenden und Fachleuten aus den Bereichen der Bildenden Kunst, Socialdesign und Ernährungswissenschaften, hat ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt und stellen die Thematik mit jedem Projekt in einen neuen Blickwinkel. Dabei steht der gemeinschaftliche Aspekt der Küche, die heute nicht mehr nur Arbeitsort, sondern auch ein Ort des Austausches und sozialen Miteinanders ist, im Fokus.


· Der Beginn des Lockdowns letzten Frühling – die plötzliche überdimensionale Nachfrage nach Mehl – machte sichtbar, wie elementar dieses Grundnahrungsmittel für uns ist. Wohl kaum wurden diese Tonnen an Mehl tatsächlich verwendet, wohl kaum sind wir nun alle Brotbackexpert*innen. Es schien der Bevölkerung jedoch Sicherheit zu geben, sich mit Backvorrat einzudecken. Im Ausstellungsprojekt Brotcast wollen wir Mehl als Material und Brot Grundnahrungsmittel beleuchten, indem wir es unterschiedlich be- und verarbeiten – in künstlerischen, wie auch vermittlerischen Prozessen.


· PTTH:// wird im Ausstellungsprojekt Brotcast für vier Wochenende zur Produktionsstätte und zur Sendestation gleichermassen. Immer freitags und samstags könnt ihr via Livestream Teil des Projektes werden. Gesendet werden sowohl dokumentarische Filmbeiträge, Performances, Gespräche, aber auch interaktive Live-Schaltungen direkt aus der Backstube des PTTH://. Tolle Take-Away-Angebote und die Möglichkeit einen Blick in die Produktionsstätte vor Ort zu werfen, sollen euch von euren Bildschirmen in den PTTH:// locken.

Leitung und Koordination

  • Andrina Keller, PTTH://
    *1992, lebt und arbeitet in Zürich und Luzern
  • Sarah Mühlebach, PTTH://
    *1990, lebt und arbeitet in Zürich und Luzern
  • Maja Müller, Gastkuration
    *1995, lebt und arbeitet in Basel

Kunst- und Kulturschaffende

  • Mirjam Steffen
    *1988, lebt und arbeitet in Luzern
  • Romano Zaugg
    *1994, lebt und arbeitet in Zürich
  • Martina Lüscher
    *1990, lebt und arbeitet in Zürich
  • Marco Russo
    *1984, lebt und arbeitet in Glarus
  • Felix Fassbind
    *1974, lebt und arbeitet in Luzern
  • Dubravka Vrdoljak
    *1994, lebt und arbeitet in Basel
  • Gabriel Meissel
    *1988, lebt und arbeitet in Basel
  • Benjamin Berger
    *1992, lebt und arbeitet in Basel
  • u.v.a.

PTTH://

· Seit 2017 organisieren wir als Kollektiv PTTH:// jährlich vier Ausstellungsprojekte im Kunstpavillon im Luzerner Säliquartier. In alternierendem Ausstellungsrhythmus mit den Kuratorinnen des o.T. Raum für aktuelle Kunst widmet sich PTTH:// gezielt der Vermittlung und Förderung von jungem, zeitgenössischem Kunstschaffen. Die ausgewählten Positionen und Projekte sind oft interdisziplinär, befragen aktuelle gesellschaftliche Thematiken und entstehen meist spezifisch vor und für den Ort. Die Ausstellungen werden kuratiert von Andrina Keller und Sarah Mühlebach. Für dieses spezifische Projekt ist Maja Müller als Gastkuratorin mit an Bord.

Imprint

PTTH://

Kunstpavillon
Sälistrasse 24
6005 Luzern

info@ptth.pt 

Newsletter abonnieren

Das PTTH:// Jahresprogramm 2021
wird unterstützt von:

Stadt Luzern Kulturförderung
rkk Regionalkonferenzkultur Region Luzern
Ernst & Olga Gubler Hablützel Stiftung
Gemeinnützige Gesellschaft der Stadt Luzern

Technischer Support:
HGK Basel, Johnson / Kingston, gute Freunde und Bekannte

Grafik und Website:
Johnson / Kingston
in Zusammenarbeit mit
Michael Kühni

BROTCAST.PTTH.PT

BROTCAST.PTTH.PT Nächstes Weekend geht's weiter! :-)

BROTCAST.PTTH.PT Nächstes Weekend geht's weiter! :-)

SENDEZEITEN
2.–24. Apriljeweils
FR 18:00 – 19:00 Uhr
· LIVESTREAM
SA 12:00 – 22:00 Uhr
· LIVESTREAM + VOR ORT